Loading
 

Wissen > Glossar > Poka Yoke FMEA Risikomanagement Fehlervermeidung Schulung

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Dietz Consultants: FMEA Schulung Training Fehlervermeidung Poka Yoke
Dietz Consultants: Fehlervermeidung Poka Yoke

Poka Yoke

FMEA Poka Yoke (Fehlervermeidung)

Der japanische Ausdruck Poka Yoke (jap. ポカヨケ, dt. „unglückliche Fehler vermeiden“) bezeichnet ein aus mehreren Elementen bestehendes Prinzip, welches technische Vorkehrungen bzw. Einrichtungen zur sofortigen Fehleraufdeckung und -verhinderung umfasst. Als Erfinder des Prinzips gilt Shigeo Shingō.

Poka Yoke ähnelt als fehlervermeidendes Prinzip dem biochemischen Schlüssel-Schloss-Prinzip, das etwa bei der Duplikation der Erbinformation fehlerminimierend wirkt. (Quelle: wikipedia)

 

Stichworte zu Poka Yoke FMEA Fehlervermeidung

FMEA Poka Yoke, QM Poka Yoke, Risikomanagement Poka Yoke, Fehlervermeidung Poka Yoke, Best Practices FMEA, Schulung Training, Agile FMEA, EQMS Poka Yoke,