Loading
 

Wissen > Dietz Consultants Tipps & Tricks > "Schnittstellen-Analyse" = Funktionsanalyse!

1. Ziele & Voraussetzungen "Schnittstellenanalyse"

Ziele

1. Die Funktionen für die Systeme und Teilsysteme sind vollständig dargestellt.
2. Die Vorgaben des Lastenheftes sind integriet.

Voraussetzungen

1. Die Systemstruktur des Produktes ist entwickelt.
2. Die Zielsetzung des FMEA ist definiert.

2. Vorgehen "Schnittstellenanalyse"

Vorgehen

1.

 

 

 

 

 

 

 

Identifizieren Sie alle Schnittstellen des zu betrachtenden Systems

Diese können z. B. untergliedert werden in:

a) mechanische Schnittstellen

b) hydraulische Schnittstellen

c) pneumatische Schnittstellen

d) elekrische / elektronische Schnittstellen

e) Schnittstellen zur Umgebung

f) optische / haptische Schnittstellen

2.Wenn möglich diese Schnittstellen am Objekt / oder Modell kennzeichnen und nummerieren
3.Beschreiben Sie die Funktionen an den Schnittstellen. Verwenden Sie dabei einen einfachen Satzbau z. B. Substantiv - Verb

3. Beispiele "Kennzeichnung Schnittstellen"

Beispiel 1: Kennzeichnung der Schnittstellen am vorhandenen Objekt mit Haftzetteln

 

 

 

 

 

 

1.1.1.1. Kassette (1)
* 1.1.1.1.a Kassette führen (1)
* 1.1.1.1.b Kassette positionieren (1)
* 1.1.1.1.c Kassette im System positionieren (1)
* 1.1.1.1.d Kassette stapeln (1)
* 1.1.1.1.e Manipulationsschutz gewährleisten (1)
* 1.1.1.1.f Entriegelung ermöglichen (1)
* 1.1.1.1.g Stecker führen (1)
* 1.1.1.1.h Inhalt schützen (1)
* 1.1.1.1.i usw. (1)





Beispiel 2: Kennzeichnung der Schnittstellen in einem 3D Modell

• 

 

 

 

 

 

1.1.1.1.2.3 Antriebsstrang (1)
* 1.1.1.1.2.3.a Drehmoment am Hydrauliksystem übertragen (1)
* 1.1.1.1.2.3.b Lasten Frontlader aufnehmen (1)
* 1.1.1.1.2.3.c mechanische und strukturelle Verbindung zum Motor sicherstellen (1)
* 1.1.1.1.2.3.d Leistung vom Motor übertragen (1)
* 1.1.1.1.2.3.e mechanische Verbindung Hydraulikpumpen sicherstellen (1)
* 1.1.1.1.2.3.f Drehmoment auf Räder übertragen (1)
* 1.1.1.1.2.3.g usw. (1)

4. Ergebnisse "der Schnittstellenanalyse"

1. Vollständige und systematische Beschreibung der Schnittstellenfunktionen
2.Funktionales Systemverständnis der Beteiligten
3.Input für die Beschreibung funktionaler Zusammenhänge (Funktionsnetze)

Stichworte zu FMEA Methode

FMEA Risikomanagement nach TS16949, AIAG FMEA, Best Practice FMEA, Automotive FMEA TS16949, FMEA Moderation, FMEA  ISO/TS 16949, FMEA System, FMEA APQP, fmea Reklamationsmanagement, FMEA Beschwerdemanagement, FMEA Control plan, Entwicklungsabteilung FMEA, SAP QM FMEA, FMEA Qualitätssicherung VDA, FMEA SPC, FMEA VDA, FMEA Erstmuster, FMEA Prüfplanung, Teamcenter FMEA, RPZ FMEA, APIS FMEA, Plato FMEA, Risikomanagement FMEA, FMEA System, FMEA Lösung, Kernbegriffe FMEA, Fehlermöglichkeits-Einfluss-Analyse,  FMEA Anwendung Automotive, FMEA Maßnahmen, FMEA Controlplan, FMEA Prüfplan, FMEA Methode, Kosten FMEA, FMEA Anforderungen, FMEA Entdeckungsdistanz, FMEA IQ, IBS QMS FMEA, fmea Coaching, fmea Training, fmea spc, fmea systemstrukturen, FMEA Fehlfunktion, FMEA Prozessanalyse, FMEA Prozessablauf-Diagramm, FMEA Formblatt, Konstruktions FMEA, FMEA Produktionslenkungsplan, FMEA Methodik, Automotive MES FMEA, FMEA VDA, Automotive Core Tools FMEA, MES Prüfplanung, FMEA China, Master FMEA, Design FMEA, Prozess FMEA, Hybrid FMEA, FMEA Maßnahmen, Qualitätsmanagement FMEA, FMEA Qualitätsmangement, RPZ VDA Matrix FMEA , FMEA besondere Merkmale, FMEA Fehlerursache, Funktionen FMEA, Automotive FMEA,