Loading
 

Unternehmen > Pressemeldungen > 2. Symposium "Pharmaceutical Medicine"

2. Symposium „Pharmaceutical Medicine“

Dietz Consultants: FMEA Training, FMEA Coaching, FMEA Schulung
(v. l.) Matthias Gottwald, Gabriele Schwarz und Peter Schüler (Symposiumspräsident)

Accelerating Time to Market unter Mitwirkung der UB Dietz

Wissenschaft und Industrie bewerten Trends und Herausforderungen der Arzneimittelentwicklung

Osnabrück, 29.10.2013
Unter diesem Motto steht das 2. Symposium "Pharmaceutical Medicine", welches am 31. Januar / 01. Februar 2014 in den hervorragenden Räumlichkeiten des Kongresszentrums "Mundipharma" in Limburg stattfindet. Das Symposium wrddurch die Universität Duisburg-Essen mit dem Exzellenz-Studiengang "Pharmazeutisch Medizin" ausgerichtet.
Im Vordergrund dieser Veranstaltung steht die Steigerung der Effizienz bei der Medikamentenentwiclung. Die gesamte Wertschöpfungskette der Medikamentenentwicklung angefangen vom Technologietransfer und der Lizensierung über neue Methoden der Prozessoptimierung bis hin zum praxisrelevanten Marketing wird an diesen beiden Tagen vorgestellt.
Herr Dipl.-Ing. Winfried Dietz wird in dem Workshop 1 "Prozess-Vereinfachung" die Failure Mode and Effect Analysis (FMEA) vorstellen. Ein Methodentransfer von Werkzeugen, mit den notwendigen Anpassungen, die in anderen Industriebranchen oft Standard sidn, kann in der Medikamentenentwicklung nutzbringend sein.
Über die beiden Tage verteilt werden 5 Workshops zu folgenden Themen angeboten:

  • Workshop 1 "Prozess-Vereinfachung"

  • Workshop 2 "Aktuelle Forschungstrends in der Arzneimittelentwicklung"

  • Workshop 3 "Kommunikationstraining"

  • Workshop 4 "Pharmaceutical Medicine"

  • Workshop 5 "Partneing / TechnologieTransfer"

Exzellente Beiträge und Teilnehmer mit intensivem Interesse an Lösungen gestalten das Symposium kurzweilig.

Termin und Veranstaltungsort:
31.01./01.02.2014 - Limburg, Kongresszentrum "Mundipharma"
Beginn 10:30 Uhr - Ende 15:00 Uhr