Loading
 

Unternehmen > Pressemeldungen > Das 10. Osnabrücker FMEA Forum - Jubiläumsveranstaltung mit besonderem Programm

10. Osnabrücker FMEA-Forum
10. Osnabrücker FMEA-Forum

(PresseBox) (Wallenhorst, 08.12.2014) Das FMEA Forum in Osnabrück ist in den letzten Jahren zu einem festen Termin in der deutschsprachigen FMEA-Welt geworden. Unter dem Titel "FMEA Erfolgsgeschichte(n)" versammeln sich im Februar 2015 wieder zahlreiche Anwender und Experten im Osnabrücker Steigenberger Hotel Remarque, um gemeinsam neue Entwicklungstrends zum Thema FMEA zu identifizieren, sich zu vernetzen und alte Beziehungen zu pflegen.

Das Forum liefert dabei über zwei Tage eine Plattform zum Gedankenaus-tausch sowie zahlreiche spannende Vorträge aus der Praxis. Themen wie "FMEA-Strategieumsetzung in der Großmotorenentwicklung" von Herrn Dr. Andreas Wenholt (Caterpillar Motoren GmbH & Co. KG) oder "Wachstumser-folge und Grenzen der FMEA" von Herrn Ralf Wohlleben (Porsche Engineering Services GmbH) und Herrn Siegfried Loos (SL-Qualitätsmanagement) sind nur zwei der vielen Highlights.

Wie seit der Erstauflage des Osnabrücker FMEA-Forums, liegt der Fokus der Veranstaltung auf der Identifikation neuer Entwicklungstrends im Bereich der FMEA sowie dem Austausch von Wissen und über praxiserprobte Erfolgsme-thoden. Daneben bietet das Konzept viel Raum für Netzwerkarbeit. Diesem Ziel dienen auch die Vorabendveranstaltung sowie der traditionelle Besuch der Hausbrauerei Rampendahl in der Osnabrücker Altstadt.

Inhalte und Leistungen im Überblick

  • FMEA-Strategien, die auch langfristig lokal und global Erfolg bringen
  • Besondere Merkmale endlich praxisgerecht lenken und beherrschen (auch "audit- und gerichtsfest")
  • Risiko-/ Maßnahmenbewertungen mit Mehrwert für den Alltag im Unternehmen
  • Aktuelles Wissen rund um die FMEA-Methodenentwicklung
  • Grenzen der FMEA und angrenzende Methoden und Tools im Blick haben
  • Mehr als einhundert Top-FMEA Experten und Kollegen ohne Vertriebsfocus in zwei Tagen kennenlernen