Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren

Einfach online lernen: FMEA-Expertenwissen jetzt auch als Webinar

Neuer Seminarkatalog: DIETZ-Akademie bietet digitale Schulungsangebote rund um Risikomanagement und Best-Practice.

Lernen von Praktikern ist ein Ziel der Akademie von DIETZ Consultants. Und ab sofort kommen die Experten aus der Praxis zu Ihnen nach Hause oder ins Büro – nicht persönlich, aber als Referenten in den neuen Webinaren rund um Risikomanagement und FMEA. Jetzt ganz neu ergänzt das online Lernen im virtuellen Vortragsraum unser ausführliches Seminarangebot.

Neun neue FMEA-Webinare ergänzen das DIETZ-Angebot mit etablierten 15 Seminaren und Foren.

Zusätzlich zu 15 teilweise etablierten und noch einmal ergänzten Seminaren gibt es neun neue Webinare rund um das Thema FMEA und Risikomanagement. Damit kann jeder ganz einfach am eigenen Computer im Büro, dem iPad zu Hause oder sogar unterwegs per Smartphone mit anerkannten Experten aus der Praxis lernen. Das Angebot reicht vom FMEA-Basiswissen über aktuelle Richtlinien, Normenänderungen, neue Tools, Tipps und Tricks zum Risikomanagement und Best-Practice Beispiele bis zu spezifischem Wissen über Design- und Prozess-FMEA, inklusive Beherrschen von Schnittstellen.

Der neue digitale Kanal ist keine Alternative, sondern vielmehr eine sinnvolle Ergänzung der etablierten Foren und hochkarätigen Seminare. Denn eines können Webinare natürlich nicht in gleicher Form leisten: den persönlichen Austausch und das Netzwerken untereinander. Was sie aber liefern können, sind kompakte Informationen auf höchsten Niveau für jeden verfügbar – ohne lange Anreisezeiten und Übernachtungen, überall dort, wo man sich gerade aufhält. Und natürlich wird auch online diskutiert. Denn wie bei den Seminaren lebt jedes Webinar von der aktiven Beteiligung der eingeloggten Teilnehmer.

Webinare besuchen ist kinderleicht. Probieren Sie es aus – mit Laptop, Tablet oder iPhone.

Teilnehmen an den Seminarvorträgen übers World Wide Web kann jeder, der einen internetfähigen PC, Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone hat und mit dem Internet verbunden ist. Nach der offiziellen Anmeldung (ggf. direkter Link zur Anmeldung, Link s.u.)  bekommt jeder Teilnehmer per E-Mail seine Zugangsdaten sowie eine Link, über den er sich zum Start des gebuchten Webinars in einen virtuellen Vortragsraum einloggen kann. Dort verfolgt man den Vortrag des Referenten in Wort und Bild und kann die Präsentation auf seinem Bildschirm sehen. Über ein Headset oder direkt mit dem Smartphone kann man sich darüber hinaus interaktiv am Webinar beteiligen, Fragen stellen und Kommentare einbringen. Im Anschluss an jedes Webinar bekommen alle Teilnehmer eine offizielle Schulungsbestätigung.

Details und Anmeldeunterlagen über unsere FMEA-Akademie.

Zur Übersicht