Loading
 

Branchen > Verpackungsindustrie

Vorschriften erhöhen Kosten

Die Verpackungsindustrie stand noch nie vor so großen Herausforderungen wie heute: Eine Flut von Gesetzen, Auflagen und Umweltbestimmungen setzt die Unternehmen der Branche stark unter Druck.

Egal, ob es sich dabei um Hersteller von Kunststoff-, Papier-, Aluminiumverpackungen handelt, alle Unternehmen kämpfen mit einer Vielzahl an Vorschriften, gerade wenn es um die Bereiche Nahrungsmittel, Gefahrstoffe und Medizin geht.

Dies führt unmittelbar zu steigenden Kosten – und das bei gleichzeitig steigenden Anforderungen, denn die Kunden fordern mehr Produktvarianten, mehr Qualität, mehr Flexibilität und Schnelligkeit.

Wettbewerbsvorteile können Unternehmen aus der Verpackungsindustrie nur noch dann erzielen, wenn sie konsequent neue Märkte angehen und innovative Produkte entwickeln. Dabei hat derjenige Vorteile, der als erster einen Markt mit neuen und qualitativ hochwertigen Produkten besetzt. Schnelligkeit und Innovationen sind somit mehr denn je gefragt.