Loading
 

Branchen > Automobilindustrie Automotive

Automobilhersteller / OEM

Magisches Dreieck: Innovationen, Qualität und Kosten

Innovative Technologien und neue Anbieter verändern den Markt. Die Balance immer wieder neu zu finden zwischen Innovation, Qualität und Kosten ist die Herausforderung.

Bei der Entwicklung von Produkten und Prozessen gilt es, antizipierend möglichst alle Ursachen für nicht robuste Lösungen und instabile Prozesse frühestmöglich zu erkennen und abzustellen. Das Ziel ist eindeutig: Störungsfreie Serienanläufe. Die Anstrengungen dazu sind immens.
Ein weiteres Herausforderung: Feldausfälle. Schnellstmöglich die betroffenen Fahrzeuge eingrenzen, Sofort- und Korrekturmaßnahmen realisieren und am Ende das so erzeugte Wissen in die Entwicklung von Produkten und Prozessen zurückspiegeln. Hochkomplexe Aufgaben mit deutlichen Aspekten des Qualitäts- und Wissensmanagements.

Qualitäts- und Risikomanagement in der Automobilindustrie

Mit IATF 16949 Komplexität beherrschen. Am 1. Oktober 2016 ist die neue IATF 16949:2016 in Kraft getreten. Der Standard ersetzt die bisherige ISO/TS 16949:2009. Die IATF 16949:2016 steht in noch engerer Verbindung zur DIN EN ISO 9001:2015. Diese spiegelt sich in der gemeinsamen „High Level Structure“ wider. DIN EN ISO 9001:2015 ist dazu auch kein Bestandteil der IATF 16949:2016 mehr. Die IATF 16949:2016 stellt somit keinen eigenständigen QM-Standard mehr dar, sondern ist nur in Verbindung mit der ISO 9001:2015 zu verstehen. 30 Jahre Erfahrung in der Optimierung von effektivem Qualitätsmanagement zeichnen uns aus. Wir entwickeln das Qualitätsmanagement zu einem einzigartigen System auch dadurch, dass wir es mit unserer zweiten Kernkompetenz verbinden: Dem Risikomanagement und den automobilen  „Core Tools“:

  • Advanced Product Quality Planning (APQP)
  • Control plan (CP)
  • Production Part Approval Process (PPAP)
  • D -FMEA Risikovermeidung am Produkt
  • P-FMEA zur Risikovermeidung im Prozess
  • Fehlervermeidung mit Poka Yoke
  • Statistische Prozessregelung (SPC)
  • Methoden zur Problemlösung (PLM)
  • 8D / G8D / Reklamationsmanagement
  • KPI (Key Performence Indicator)

Erfolgsfaktoren Dietz Consultants Leistungen: Leistungsstarkes Team

Um den Herausforderungen der Automobilindustrie gewachsen zu sein, benötigen die Hersteller ein leistungsstarkes Team von Experten. Unsere Experten verfügen im Schnitt über 20 Jahre Praxiserfahrung in ausführenden und leitenden Positionen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Produktbroschüren unter Downloads.

Siehe auch: Automotive Core Tools

 

 

Dietz Consultants: DC Team Automotive, Automotive Core Tools, FMEA SPC APQP MSA 8D,
Dietz Consultants: DC Team Automotive, Automotive Core Tools