Loading
 
Willkommen!

Willkommen!

auf der Website von Dietz Consultants, einem der führenden Dienstleister und Berater für Risiko- und Prozessmanagement (FMEA, Funktionale Sicherheit, Prozessfähigkeit). Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte, kreative Lösungen. Besonders wichtig ist uns die begleitende Unterstützung in der Umsetzungsphase. So schaffen wir echten Mehrwert für unsere Kunden. 

Mehr Info
FMEA

FMEA

Hier erfahren Sie mehr über unsere FMEA Expertise. Seit 25 Jahren zählen wir zu den etablierten Anbietern von FMEA-Dienstleistungen. Diese Erfahrung spiegelt sich in unserem breiten Spektrum:

  • FMEA-Projektunterstützung
  • FMEA-Reviews
  • FMEA-Coaching und -Training
  • FMEA-Leitfaden-Entwicklung
  • FMEA-Software-Implementierung (APIS, PLATO, QSYS, CASQ-it; Babtec-FMEA)
Mehr Info
Funktionale Sicherheit

Funktionale Sicherheit

Hier erfahren Sie mehr über unsere Expertise zur Funktionalen Sicherheit (FuSi). In den letzten Jahren hat FuSi als Systemeigenschaft an Bedeutung gewonnen (ISO 26262). Wir begleiten diese Entwicklung durch Projektarbeit, Dienstleistungen und Angebote zur Mitarbeiterqualifizierung. Diese Erfahrung spiegelt sich in unserem breiten Spektrum an Ausbildungsmodulen wider.

Mehr Info
Seminare und Trainings

Seminare und Trainings

 

Unsere besondere Kompetenz zur Qualifizierung unserer Kunden verdanken wir vielen Faktoren: der Konzentration auf Lernfelder mit  langjährigen Projekterfahrungen, dem Wissensaustausch in unserem Netzwerk – und nicht zuletzt den klugen Köpfen in unserem Team.

Mehr Info
Beratung

Beratung

Hier erfahren Sie mehr über unsere Beratungsexpertise und unser Know-How. Methodenwissen, Branchenkompetenz und erfahrene Persönlichkeiten zeichnen uns aus. Als geschätzter Partner unserer Kunden konzentrieren wir uns auf ausgewählte Themen.

Mehr Info
Coaching

Coaching

Hier erfahren Sie mehr über unsere Angebote zur persönliche Begleitung von Fach- und Führungskräften in Lernsituationen. Für Kunden, die ihre Ziele schnell und sicher erreichen wollen, ist ein Coaching die erste Wahl. 

Mehr Info
Kontakt

Kontakt

Dietz Consultants

Dipl. Ing. Winfried K. Dietz
Eichendorffstr.4
D- 49134 Wallenhorst
Telefon: 0049 5407 81 86 40
Telefax: 0049 5407 81 86 44
E-Mail: info@unternehmensberatung-dietz.de

Mehr Info
Service

Service

Hier erfahren Sie mehr über unsere Angebote an Experten-Wissen: „UB Dietz Tipps & Tricks“, „FMEA KONKRET“ und „Fachinformationen“ bilden den Kern unserer periodischen Veröffentlichungen. Mit aktuellen Informationen für Interessierte und Experten schaffen wir Mehrwert für unsere Leser. 

Mehr Info

Diese 30 Risikomanagement-Trainings Angebote stehen für Sie bereit:

Neue FMEA KONKRET: Krieg der Welten - der deutsche Weg gegen den Rest der Welt

Haltung und Fähigkeiten

Kultur ist der bestimmende Faktor für menschliches Verhalten. Im Kontext von Unternehmen halte ich es durchaus für angemessen, den Begriff „Unternehmenskultur“ zu bemühen Bevor der Wettstreit um das beste Vorgehensmodell für das Erledige bestimmter Aufgaben geführt wird, ist Aufmerksamkeit für diese signifikante Größe angeraten.
Auf FMEA angewendet stellt sich vor der Methodenfrage also die Kulturfrage: Welche Kräfte im Unternehmen prägen den Umfang mit Risiken, Fehlern und Ursachen? Auditoren haben gelernt, „objektive Nachweise“ für solcherlei Fragestellungen liefern. Auch für Frage zur Unternehmenskultur sind diese trotz der verständlichen Komplexität durchaus zu finden.
Wenn bei einem OEM aus den USA Dokumente auftauchen, welche das Benutzen von Begriffen wie Gefahr, Risiko, Titanic, Hindenburg usw. im Rahmen von FMEA verbieten, gibt das deutliche Hinweise. Wenn ein deutscher OEM die bekannte Abgasproblematik als ausschließlich technisches Problem kommuniziert ebenfalls.

Gute FMEA hängen von der Haltung und den Fähigkeiten der Führungskräfte und Mitarbeiter ab. Das sollte uns immer bewusst sein, wenn wir über die Eignung von FMEA-Vorgehensmodellen nach AIAG und VDA wettstreiten. Die vorliegende FMEA Konkret liefert viel Input für nutzbringende Diskussionen.

Schon jetzt viel Freude und Erfolg dabei.

Ihr Winfried Dietz

Tagungsband: 11. Osnabrücker FMEA Forum

UB Dietz CompendiumKarl
UB Dietz Compendium

Tagungsband Dietz Consultants

Alle Vorträge des 11. Osnabrücker FMEA Forums stehen als Tagungsband in dem neu gestalteten Compendium  zur Verfügung. Die hochkarätigen Vorträge bilden ein wertvolles Nachschlagewerk. Das Dietz Consultants Compendium ist als Sammelordner gestaltet und zur fortlaufenden Aufnahme unserer Seminarunterlagen, FMEA KONKRET und Tipps & Tricks ausgelegt. 

  • Für 200€ zzgl. Versandkosten erhalten Sie unseren Tagungsband (Farbdruck) mit allen Vortragsunterlagen
  • Für 150€ erhalten Sie die Vorträge zusätzlich als Download

Zum Bestellen wenden Sie sich bitte an:

s.hawighorst(at)ub-dietz.com 

6. Ausgabe FMEA KONKRET: Die Monster haben sich verändert...

„Trick or Treat“! Das kennen wir von unseren Halloween-Monstern vor unseren Türen im novemberlichen Einerlei. Auf diese neue Ausgabe unserer FMEA KONKRET kann man das wie folgt übertragen:

„Gewusst wie“ oder „Unproduktive FMEA-Mehrarbeit“.

Die Autoren dieser Ausgabe stellen Ihnen viel Wissen und gute Ideen zur Verfügung, um FMEA noch sinnvoller anzuwenden. Damit können Sie auch die bösen Geister der Unwissenheit entspannt willkommen heißen. Das ist notwendiger denn je. Die Analyseaufgaben werden komplexer und vielfältiger und betreffen häufig normative, behördliche und gesetzliche Vorgaben.

Wenn Sie selbst solche Geschichten erlebt haben, laden wir Sie hiermit ein, diese mit FMEA-Interessierten zu teilen als Autor für FMEA KONKRET und/oder auf einem unserer FMEA-Foren

(Kontakt: dietz@ub-dietz.com).

Viel Freude beim Studieren des einzigen periodisch erscheinenden FMEA-Magazins weltweit.

Video vom 10. Osnabrücker FMEA Forum

Logo Osnabrücker FMEA Forum

Das Video des 10. Osnabrücker FMEA Forums ist online - Wir freuen uns über Feedback zu dieser Premiere!

Hier geht es zum Video

UB Dietz Verlag: FMEA-Leitfaden - 100 FMEA-Tipps & Tricks

FMEA Leitfaden
FMEA Leitfaden der UB Dietz

FMEA Wissen verständlich darstellen: dieses Ziel hat uns bei der Entwicklung unseres neuen FMEA Leitfadens angetrieben. 

Dazu haben wir eine Cartoon-Figur entwickelt und Visualisierungen in der Darstellung bevorzugt.  Wir unterstützen damit  unsere Leser bei der Kommunikation von FMEA-Inhalten.

Den FMEA-Leitfaden können Sie ganz einfach bestellen. Dazu bitte eine E-Mail senden an s.hawighorst(at)ub-dietz.com 

Bitte mit der postalischen Adresse sowie ggfs. mit abweichender Rechnungsanschrift. Der Preis des FMEA-Leitfadens beträgt 9,10 € inkl.  7% Umsatzsteuer + 2,68 € Versandkosten inkl. Umsatzsteuer.

Hier finden Sie einen kleinen Auszug aus dem FMEA-Leitfaden.

Neuerscheinung: "Re-Engineering Clinical Trails" - Co-Autor W. Dietz

Titelbild Re-Engineering Clinical Trials, 1st Edition
Re-Engineering Clinical Trials, 1st Edition

Neues Fachbuch:

Re-Engineering Clinical Trials, 1st Edition; Best Practices for Streamlining the Development Process:
Am 08.01.2015 ist Verkaufsstart des Fachbuches „Re-Engineering Clinical Trials“ im AP Verlag.

Winfried Dietz hat in Kapitel 2 den Beitrag “Failure Mode and Effect Analysis (FMEA): Well-Known Methodologies, But Not In Our World“ verfasst. Darin stellt der Autor die Möglichkeiten der FMEA für die Entwicklung von Pharmazeutika dar.

“The first book of its kind to offer best practices and solutions toward streamlining the drug development process in order to contain costs, integrate new technologies and increase efficiency”. 

5 Ausgabe "FMEA KONKRET": Mit den Anforderungen ändern sich die Werkzeuge...

FMEA Konkret - Das Magazin für erfolgreiche Entwickler und FMEA Moderatoren
Magazin: FMEA KONKRET - Ausgabe 02/2014

Evolution: SMARTE- Produkte erfordern SMARTE-FMEA

Um smart zu sein, muss ein Produkt beeindruckende Konzeptlösungen mitbringen. Dazu werden immer vielfältigere Sensordaten in einem ersten Schritt erzeugt und in einem zweiten Schritt „fusioniert“ und mit Inhalten von Datenbanken in Wissen gewandelt. Damit kann das smarte Produkt fast „menschlich“ oder gar „übermenschlich“ agieren.

Ein smartes Fahrzeug kann sich beispielsweise selbsttägig aus einer komplexen Gefahrensituation in eine sichere Situation bringen. Oder es kann eine Vielzahl von Sensordaten wie Lenkradhandkraft, Lidschlussverhalten u. v. m. dazu verwenden, um einen Autofahrer auf seine Müdigkeit hinzuweisen.

Derzeit liefern rund 11 Milliarden Sensoren Daten über das Internet. Studien sagen voraus, dass es in 2030 hundert Billionen Sensoren sein können. Die Art und Weise der Produktentwicklung wird sich evolutionär ändern. Damit muss sich auch FMEA evolutionär entwickeln.

Die Autoren dieser Ausgaben zeigen dazu Wege auf.

Ich freue mich über das Zusenden Ihrer Erfahrungen und Fragen bezüglich FMEA für komplexe Systeme (info@ub-dietz.com).

Viel Spaß beim Lesen.

Ihr

FMEA Datenaustausch ohne „Fahrlässigkeit“ – ownCloud Lösung steht für Dietz Consultants Kunden zur Verfügung

Zur verbesserten Absicherung des Austausches von Daten stellt Dietz Consultants auf Wunsch Kunden eine Share Point Lösung zur Verfügung. Die Daten und der Datentransfer werden dazu SSL-geschützt. Dazu ist ein SSL-Zertifikat registriert und aufgeschaltet worden (Verschlüsselung der Daten auf dem Server, sowie verschlüsselte Übertragung per SSL/TLS). Secure Sockets Layer (SSL), ist ein hybrides Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet

Dazu erhält der Kunde auf Wunsch einen individuellen Link und ein individuelles und geheimes Passwort. Die Daten werden auf einem separaten Shared Server abgelegt. Jeder Down- und Upload wird mit einem SSL Zertifikat versehen. Alle im Hintergrund angewendeten Technologien entsprechen dem „Stand der Technik“ (Server authentisiert sich gegenüber dem Client mit einem Zertifikat, Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch, Ableitung eines kryptographischen Schlüssels abgeleitet, symmetrisches Verschlüsselungsverfahren, Message Authentication Code).

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

Oktober 2016

Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung - 19. & 20. Oktober 2016

  • Robustheit elektronischer Baugruppen als Basis der Risikoanalyse, insbesondere am Beispiel von Automotive Elektroniken
  • Einführung in die Methodik der FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit
  • Überwachung und Steuerung von Reinigungsprozessen
  • Lösungsstrategien zum systematischen Erkennen, Analysieren und Kontrollieren von Risiken im Reinigungsprozess
  • Praxisteil: Konzeption einer FMEA und Checkliste für ein Reinheitsaudit

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

VDMA

Juni und September 2016

VDMA: Lehrgang zum zertifizierten FMEA-Manager - 28./29. Juni und 20./21. September 2016

Diese Ausbildung ist in Zusammenarbeit VDMA und UB Dietz entwickelt worden.

Die erfolgreiche Teilnahme befähigt zur effektiven Anwendung der FMEA im Maschinen- und Anlagenbau.

Den signifikanten  Besonderheiten der Branche, beispielsweise geringe Stückzahlen, modulare Integration von Systemen, System-Kombinatorik zur Realisierung der Anforderungen u. v. m. sind in der Ausbildung berücksichtigt.

Eine weitere Besonderheit stellt  der integrierte Praxisteil (als Hausarbeit) und das Ergebnisreviews dar. 

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

November 2016

FMEA für Gießereiprodukte und gießereitechnische Prozesse - 10.-11. November 2016

In dem zweitägigen Grundlagenworkshop, der von UB Dietz im Rahmen einer Veranstaltung der VDG Akademie durchgeführt wird, werden fachliches Wissen zur FMEA und praktische Erfahrungen zur inhaltlichen, organisatorischen und methodischen Vorbereitung und Durchführung einer FMEA vermittelt. Die Teilnehmer sollen unter Nutzung eigener Erfahrungen trainiert werden, FMEA-Sitzungen vorzubereiten und durchzuführen. Dazu zählt auch das Verfolgen der Umsetzung festgelegter Verbesserungsmaßnahmen. Die Grundlagen der Qualitätstechnik FMEA aus Sicht des Qualitäts-/Risikomanagements und der Produkthaftung werden behandelt. Ebenso wird auf die mit der FMEA-Durchführung erreichbaren wirtschaftlichen Effekte im Unternehmen eingegangen.