Loading
 
Willkommen!

Willkommen!

auf der Website von Dietz Consultants, einem der führenden Dienstleister und Berater für Risiko- und Prozessmanagement (FMEAFunktionale Sicherheit, Prozessfähigkeit). Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte, kreative Lösungen. Besonders wichtig ist uns die begleitende Unterstützung in der Umsetzungsphase. So schaffen wir echten Mehrwert für unsere Kunden. 

Mehr Info
FMEA

FMEA

Hier erfahren Sie mehr über unsere FMEA Expertise. Seit über 25 Jahren zählen wir zu den etablierten Anbietern von FMEA-Dienstleistungen. Diese Erfahrung spiegelt sich in unserem breiten Spektrum:

  • FMEA-Projektunterstützung
  • FMEA-Reviews
  • FMEA-Coaching und -Training
  • FMEA-Leitfaden-Entwicklung
  • FMEA-Software-Implementierung (APIS, PLATO, IBS CAQ=QSYS, CASQ-it; Babtec-FMEA und weitere Internationale Anbieter)
Mehr Info
Funktionale Sicherheit

Funktionale Sicherheit

Hier erfahren Sie mehr über unsere Expertise zur Funktionalen Sicherheit (FuSi). In den letzten Jahren hat FuSi als Systemeigenschaft an Bedeutung gewonnen (ISO 26262). Wir begleiten diese Entwicklung durch Projektarbeit, Dienstleistungen und Angebote zur Mitarbeiterqualifizierung. Diese Erfahrung spiegelt sich in unserem breiten Spektrum an Ausbildungsmodulen wider.

Mehr Info
Seminare und Trainings

Seminare und Trainings

 

Unsere besondere Kompetenz zur Qualifizierung unserer Kunden verdanken wir vielen Faktoren: der Konzentration auf Lernfelder mit  langjährigen Projekterfahrungen, dem Wissensaustausch in unserem Netzwerk – und nicht zuletzt den klugen Köpfen in unserem Team.

Mehr Info
Beratung

Beratung

Hier erfahren Sie mehr über unsere Beratungsexpertise und unser Know-How. Methodenwissen, Branchenkompetenz und erfahrene Persönlichkeiten zeichnen uns aus. Als geschätzter Partner unserer Kunden konzentrieren wir uns auf ausgewählte Themen.

Mehr Info
Coaching

Coaching

Hier erfahren Sie mehr über unsere Angebote zur persönliche Begleitung von Fach- und Führungskräften in Lernsituationen. Für Kunden, die ihre Ziele schnell und sicher erreichen wollen, ist ein Coaching die erste Wahl. 

Mehr Info
Kontakt

Kontakt

Dietz Consultants

Dipl. Ing. Winfried K. Dietz
Eichendorffstr.4
D- 49134 Wallenhorst
Telefon: 0049 5407 81 86 40
Telefax: 0049 5407 81 86 44
E-Mail: info@unternehmensberatung-dietz.de

Mehr Info
Service

Service

Hier erfahren Sie mehr über unsere Angebote an Experten-Wissen: „UB Dietz Tipps & Tricks“, „FMEA KONKRET“ und „Fachinformationen“ bilden den Kern unserer periodischen Veröffentlichungen. Mit aktuellen Informationen für Interessierte und Experten schaffen wir Mehrwert für unsere Leser. 

Mehr Info

Diese 30 Risikomanagement-Trainings Angebote stehen für Sie bereit:

FMEA Praxistag bei Steyr Traktoren in Österreich am 18. Oktober 2016

Der FMEA-Praxistag vermittelt in einer fein abgestimmten Mischung aus theoretischen Grundlagen, praktischen Erfahrungen und Beispielen aus Unternehmen wertvolles FMEA-Wissen.

Schwerpunkte:

  • Analyse komplexer Systeme
  • Trends im Risikomanagement (AIAG/VDA FMEA Harmonisierung, Revisionen ISO 9001:2015 und ISO TS 16949)

Referenten:

  • Oliver Kukuk (Schaeffler Technologies AG & Co. KG und Mitglied des Arbeitskreises zur FMEA Methoden-Harmonisierung nach VDA/AIAG)
  • Karl Huber, Tractor Chief Engineer, CNH Industrial Österreich GmbH
  • Winfried Dietz, Dietz Consultants

Eventflyer Praxistag in Österreich: Dietz Consultants: FMEA Praxistag bei CNH/Steyr

Details und Anmeldung hier: Dietz Consultants: FMEA Praxistag bei CHN/Steyr

FMEA Aktuelles: AIAG-VDA FMEA Alignment /AIAG VDA FMEA Harmonisierung

AIAG VDA FMEA Harmonisierung

FMEA Trends August 2016

Systementwickler und Lieferanten der Automobilindustrie in Deutschland und Nordamerika sind verpflichtet, entwicklungs- und planungsbegleitend FMEA zu entwickeln. Die methodischen Vorgaben in den jeweiligen Standards und Handbüchern des VDA und der AIAG weisen Unterschiede auf. Diese führen oft zu Diskussionen, Mehraufwand und erhöhter Komplexität.

Eine Arbeitsgruppe der beiden Organisationen VDA und  AIAG entwickeln daher gerade einen gemeinsames Dokument mit FMEA-Anforderungen und Erwartungen an Entwicklungsparter und Lieferanten der Automobilindustrie.

Aktuelle FMEA Berichterstattung zur VDA AIAG Harmonisierung

DC Consultants wird über die Inhalte und den Prozess der Harmonisierung  des FMEA Vorgehensmodelle nach VDA und AIAG regelmäßig berichten und Erfahrungen kommunizieren.

Mit Ihren Fragen können Sie sich direkt an uns wenden: info(at)dietz-consultants.com 

Mitgliedsfirmen des FMEA VDA AIAG Arbeitskreises

Folgende Unternehmen sind in dem Arbeitskreis vertreten:

  • Bendix Commercial Vehicle Systems

  • Continental Automotive

  • Continental Teves AG & OHG

  • Daimler AG

  • Daimler Trucks NA LLC

  • FCA US LLC

  • Ford Motor Company

  • General Motors Company

  • GKN

  • Honda North America, Inc.

  • Lear Corporation

  • Nexteer Automotive

  • ON Semiconductor

  • Robert Bosch GmbH

  • Schaeffler AG

  • Verband Der Automobilindustrie E. V. (VDA)

  • Volkswagen Group of America, Inc

  • ZF Friedrichshafen AG

Neue FMEA KONKRET: Krieg der Welten - der deutsche Weg gegen den Rest der Welt

Dietz Consultants: FMEA Konkret, FMEA Schulung, FMEA Training, FMEA Coaching

Haltung und Fähigkeiten

Kultur ist der bestimmende Faktor für menschliches Verhalten. Im Kontext von Unternehmen halte ich es durchaus für angemessen, den Begriff „Unternehmenskultur“ zu bemühen Bevor der Wettstreit um das beste Vorgehensmodell für das Erledigen bestimmter Aufgaben geführt wird, ist Aufmerksamkeit für diese signifikante Größe angeraten.
Auf FMEA angewendet stellt sich vor der Methodenfrage also die Kulturfrage: Welche Kräfte im Unternehmen prägen den Umgang mit Risiken, Fehlern und Ursachen? Auditoren haben gelernt, „objektive Nachweise“ für solcherlei Fragestellungen zu liefern. Auch für Frage zur Unternehmenskultur sind diese trotz der verständlichen Komplexität durchaus zu finden.
Wenn bei einem OEM aus den USA Dokumente auftauchen, welche das Benutzen von Begriffen wie Gefahr, Risiko, Titanic, Hindenburg usw. im Rahmen von FMEA verbieten, gibt das deutliche Hinweise. Wenn ein deutscher OEM die bekannte Abgasproblematik als ausschließlich technisches Problem kommuniziert ebenfalls.

Gute FMEA hängen von der Haltung und den Fähigkeiten der Führungskräfte und Mitarbeiter ab. Das sollte uns immer bewusst sein, wenn wir über die Eignung von FMEA-Vorgehensmodellen nach AIAG und VDA wettstreiten. Die vorliegende FMEA Konkret liefert viel Input für nutzbringende Diskussionen.

Schon jetzt viel Freude und Erfolg dabei.

Ihr Winfried Dietz

Hier geht es direkt zur aktuellen Ausgabe der FMEA-Konkret

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

September 2016

Siemens PLM QMS User Forum - 6.-9. September Gillette Stadium Foxborough, Massachusetts.

Das jährlich PLM QMS User Forum findet im September 2016 in Foxborough  bei Boston USA statt. Winfried Dietz wird im Rahmen dieser Veranstaltung zwei Beiträge realisieren:

FMEA Entwicklung mit QSYS jenseits der Bearbeitung von Formblättern
In dem Beitrag stellen Herr Marco Langbein und Herr Winfried Dietz „Best Practice“ Lösungen für das Entwickeln von FMEA und Produktionslenkungsplänen dar (7. und 8. September 2016). Systemstruktur, Funktions- und Fehlfunktionsanalyse, Maßnahmenanalyse. So lauten die wichtigen Eckpunkte des Vorgehens.


QSYS Spezialtraining
Erfolgsfaktoren für die FMEA-Entwicklung mit QSYS für Produkt- (Design-) und Prozess-FMEA.

Der zweite Vortrag wird sich auf die Erfolgsfaktoren für die Entwicklung von Design- und Prozess FMEAs sowie Produktionslenkungspläne / Control-Pläne konzentrieren. Die Veranstaltung gibt einen vollständigen Überblick über alle notwendigen Schritte zur Entwicklung von FMEA und Produktionslenkungsplänen/Control-Pläne.

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

Oktober 2016

Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung - 19. & 20. Oktober 2016

  • Robustheit elektronischer Baugruppen als Basis der Risikoanalyse, insbesondere am Beispiel von Automotive Elektroniken
  • Einführung in die Methodik der FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit
  • Überwachung und Steuerung von Reinigungsprozessen
  • Lösungsstrategien zum systematischen Erkennen, Analysieren und Kontrollieren von Risiken im Reinigungsprozess
  • Praxisteil: Konzeption einer FMEA und Checkliste für ein Reinheitsaudit

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

VDMA

Juni und September 2016

VDMA: Lehrgang zum zertifizierten FMEA-Manager - 28./29. Juni und 20./21. September 2016

Diese Ausbildung ist in Zusammenarbeit VDMA und UB Dietz entwickelt worden.

Die erfolgreiche Teilnahme befähigt zur effektiven Anwendung der FMEA im Maschinen- und Anlagenbau.

Den signifikanten  Besonderheiten der Branche, beispielsweise geringe Stückzahlen, modulare Integration von Systemen, System-Kombinatorik zur Realisierung der Anforderungen u. v. m. sind in der Ausbildung berücksichtigt.

Eine weitere Besonderheit stellt  der integrierte Praxisteil (als Hausarbeit) und das Ergebnisreviews dar. 

Dietz Consultants "On Tour": Vorträge, Trainings, Seminare, Ausbildungen

November 2016

FMEA für Gießereiprodukte und gießereitechnische Prozesse - 10.-11. November 2016

In dem zweitägigen Grundlagenworkshop, der von UB Dietz im Rahmen einer Veranstaltung der VDG Akademie durchgeführt wird, werden fachliches Wissen zur FMEA und praktische Erfahrungen zur inhaltlichen, organisatorischen und methodischen Vorbereitung und Durchführung einer FMEA vermittelt. Die Teilnehmer sollen unter Nutzung eigener Erfahrungen trainiert werden, FMEA-Sitzungen vorzubereiten und durchzuführen. Dazu zählt auch das Verfolgen der Umsetzung festgelegter Verbesserungsmaßnahmen. Die Grundlagen der Qualitätstechnik FMEA aus Sicht des Qualitäts-/Risikomanagements und der Produkthaftung werden behandelt. Ebenso wird auf die mit der FMEA-Durchführung erreichbaren wirtschaftlichen Effekte im Unternehmen eingegangen.